Monthly Archives: January 2019

Voracek half in zwei Toren, Hudler traf den Ausgleich bei 59:58

Nach zwei Spielen ohne Verstärkung Punkte mit zwei Assists gegen N. J. erinnerte Stürmer Philadelphia James Voráček (17.03, +1, zwei Geschosse, 0 + 2). Im Freitagsspiel half, seine Farben außerhalb der 4 zu gewinnen. 3 nach Verlängerung, die eine Siegesserie Flyers hatte vier Duelle gestreckt

Voráček hat mehr als 26 Starts, 15 Punkte (14 + 1). Das zweite Tor, das am 14. November erzielt wurde, war jedoch bereits neun Mal. Gegen Devil hat in Powerplay Spielen gewonnen, sowohl wenn nach seinem přihrávkách Wayne Simmonds und Kapitän Claude Giroux hat.

Auch Inland nahm New Jersey Vorteil von zwei numerischer Überlegenheit und einer von ihnen zu schlagen Kyle Palmieri teilgenommen Patrik Elias (18:18, +/-: 0, 0 + 1).Jiri Tlusty Verletzung im Oberkörper in der Versammlung wieder verpasst haben, sowie den Besuch Verteidigung Radko Gudas. Er aber Änderung eine Strafe aus der NHL für die jüngste Razzia ottawskému Mike Zibanejadovi dient.

An den Toren von Philadelphia nach zwei Spielen, in denen Priorität Steve Mason gegeben wurde, führte er Michal Neuvirth und erzielte 15 Operationen gegen 18 Raketen New Jersey. Er erzielte das entscheidende Tor in der vierten Minute Verlängerung Matt Read, für die dies die Premiere Intervention war Karriere in der NHL zu setzen.Auf seinem vierten Saisontor wartete zwölf langes Spiel

Der erste Stern mit dem Gewinn Calgary . 5: 4 von der Verlängerung des Boston gewählt keine andere könnte als der Forint von Johnny Gaudreau. Boy, 22, seine zweite Saison in der NHL spielen, erzielte einen Hattrick und hinzugefügt oben und ein Assist. Třígólové seine Leistungen zusätzlich abgeschlossen, die entscheidenden Ereignisse der Verlängerung.

Für ihn führte, angeordnet, um den zweiten Mann des Spiels Umfrage Übersee Journalisten Jiri Hudler zu ändern (20.36, +/- 0, 3 Schüsse, 1 + 1).Der Boston führt nach dem Schuss von Brad Marchand in der 58: 54-Führung mit 3: 4.

Aber die Flames gaben nicht auf und beim Enddruck ohne den Torhüter 4: 4 klopfte der Zeitnehmer für 59 Minuten und 58 Sekunden nur erwähnt Hudler. (21:49, -1, 3 Schuss) in Boston Trikot spielte diesmal nicht, genau wie das Heimteam Michael Frolík (14:44, +/-: 0) , 1 Schuss) und Ladislav Smid (11:23, -1).Die Offensive Bruins nimmt Kredit hauptsächlich dvougólový Marchand und Zdeno Chara Matt Beleskeym (beide 1 + 1).

Nach den bisherigen drei Starts ohne einen einzigen Punkt, in dem seine Härte aus der Aktion Mike Fisher aus Nashville und Teemu Pulkkinen setzen Detroit das wohlgeformte Zentrum Arizona Martin Hanzal (19.15, -1, 1 Schuss, 0 + 1) für die in der Statistik wieder eingeschrieben zu ändern. Vorlagen am Freitag nahmen an einem von zwei Zielen Rookie Max Domiho

Der Punktgewinn Coyotes Aber es war nicht genug, aber nach dem Ergebnis von 5: 2. Hause freute mich Buffalo . Arizona, in der Verteidigung mit Zbynek Michálek (13:39, -1, 3 Schüsse), fiel zum dritten Mal in Folge. Unter der Sabres war der vordersten Evander Kane (2 + 0).

Die Siegesserie Hockey Florida nach dem Freitag-Programm, bereits fünf Spiele ausgestreckt.Am wichtigsten ist, dass vier der letzten Triumphe auf dem Eis der Gegner aufgezeichnet wurden. Last Panthers gelang nach separaten Razzien in Columbus <2: 1.

Die europäischen Rekordhalter NHL Jaromir Jagr (16.41, +/- 0, 1 Schuss) in einer Reihe Punktlast zum vierten Mal kommen, aber dennoch mit Teamkollegen auf einer Siegesserie reiten. Die Gäste in Führung in der 22. Minute schickte, Vincent Trocheck, Blue Jackets konterte dann mit einem Tor in der 33. Minute, Michael Chaput.

In der entscheidende Elfmeterschießen erste Heimat näherte Cam Atkinson, in seiner dritten Saison zu gewinnen, aber Tref gelöscht Jonathan Huberdeau und das andere Paar von Boone Jenner gelang Florida Elite Aleksander Barkov überqueren

. Ergebnisse NHL